Sebastian's Fitness Log
Sport und Fitness zur Gewohnheit machen

Sollte ich Crosstrainer oder Laufband zuhause für meine Fitness nutzen?

Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Texte dieser Seite liest.
Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.
Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.


Hi, ich bin Sebastian und möchte in diesem Blogbeitrag teilen, warum ich mich immer wieder für den Crosstrainer als Fitnessgerät im Vergleich Crosstrainer oder Laufband als Fitnessgerät für zuhause entscheiden würde. Niemand soll den gleichen Fehler machen müssen, wie ich in der Vergangenheit. Und deshalb möchte ich meine Erfahrungen hier teilen. In den Jahren 2015 und 2016 bin ich regelmäßig Abends 1 Stunde an der Weser laufen gewesen. Große Fortschritte habe ich jedoch über 1 Jahr lang nicht gemacht. Mir ist lange verschlossen geblieben, woran das lag. Als ich 2021 mit meinem Crosstrainer Training angefangen habe, wurde es mir dann bewusst. Joggen oder Training auf dem Laufband ist wesentlicher anstrengender als ein Training auf dem Crosstrainer. Denn während ich beim Laufen draußen oder auch auf dem Laufband meine Sprunggelenke gegen das gesamte Körpergewicht einsetzen muss, tragen mich beim Crosstrainer Training die Pedale auf denen ich stehe. Gerade für Übergewichtige ist dies ein entscheidender Unterschied. Denn je höher das eigene Körpergewicht beim Laufen ist, desto schwerer wird es mit den Beinen und Sprunggelenken dauerhaft die Kraft für das Ausdauerlaufen aufzubringen. Beim Crosstrainer entlasten die Pedale die Beine, Gelenke, und Muskeln erheblich, wodurch das längere Laufen einfacher wird. Denn beim Laufen draußen oder auf dem Laufband zuhause muss ich mit den Füßen vom Untergrund abheben, während mich beim Crosstrainer die Pedale unterstützen.


Aber ist das Laufband zum Abnehmen durch die höhere Anstrengung nicht besser als ein Crosstrainer zum Abnehmen?

Die Anstrengung ist beim Laufen draußen oder auf dem Laufband tatsächlich höher als beim Crosstrainer laufen zuhause. Damit verbunden ist auch der der Energieverbrauch und Kalorienverbrauch beim Vergleich Crosstrainer oder Laufband klar höher auf dem Laufband als auf dem Crosstrainer. Deshalb ist im Vergleich Laufband oder Crosstrainer, das Laufband zum Abnehmen aber nicht automatisch besser. Denn wenn ich überproportional durch die Anstrengung weniger auf dem Laufband laufe als auf dem Crosstrainer, dann nehme ich tatsächlich weniger ab. 

Im Vergleich Crosstrainer oder Laufband ist der Crosstrainer deutlich schonender für die Gelenke

Die höhere Belastung auf dem Laufband führt jedoch nicht nur zu einer überproportional kürzeren Ausdauer auf dem Laufband als auf dem Crosstrainer, sondern auch zu einer höheren Belastung der Gelenke und fördert Verschleiß und Verletzungen. Im Vergleich Crosstrainer oder Laufband ist das Risiko beim Laufband deutlich höher im Training durch Trainingsausfall bzw. Trainingsunterbrechung zurückgeworfen zu werden. Und sei es nur, dass ich mein Training auf Grund von vorübergehenden Trainingsschmerzen nicht durchführen möchte. Während ich beim Laufen damals ein solche Überbelastung der Gelenke und Knie regelmäßig hatte, ist dies beim Crosstrainer Training bisher eher selten der Fall gewesen.

Und wie ist im Vergleich Crosstrainer oder Laufband der Kalorienverbrauch?

Beim Kalorienverbrauch liegen Laufen bzw. Laufband mit 800 kcal Kalorienverbrauch pro Stunde ein wenig vor dem Crosstrainer mit einem Kalorienverbrauch von 600 kcal Kalorienverbrauch pro Stunde. Allerdings muss man erstmal die Stunde beim Laufen durchhalten und auch eine hohe Geschwindigkeit erreichen um beim Laufband die 800 kcal zu verbrennen. Beim Crosstrainer ist dies meiner Erfahrung nach deutlich einfacher, weil dieser mit den Pedalen deutlich weniger anstrengender ist. So müsste ich zwar für 800 kcal beim Crosstrainer 1 Stunde und 20 Minuten laufen, dennoch fällt mir dies deutlich weniger anstrengend als 1 Stunde Laufen auf dem Laufband. So gewinnt das Laufband aus meiner Sicht den Vergleich Crosstrainer oder Laufband beim Training mit gleicher Zeit, jedoch gewinnt der Crosstrainer aus meiner Sicht das Duell Crosstrainer oder Laufband hinsichtlich effektiveres Abnehmen, weil mir das Training einfach weniger anstrengend vorkommt.


Sollte ich jetzt Crosstrainer oder Laufband für schlanke Beine nehmen?

Wer keine schlanken Beine hat, ist meiner Erfahrung nach in der Regel übergewichtig, weshalb ich aus meiner oben beschriebenen Erfahrung immer eher den Crosstrainer nutzen würde. Wie oben beschrieben ist es mit dem Crosstrainer deutlich einfacher abzunehmen. Im Vergleich Crosstrainer oder Laufband für schlanke Beine, würde ich also immer den Crosstrainer für schlanke Beine wählen. Wer aber keine schlanken Beine haben möchte, sondern stattdessen muskulöse Beine haben möchte, kann dies durch die größere Belastung einfacher mit dem Laufband erreichen. Meiner Erfahrung nach geht dies aber auch mit dem Crosstrainer sehr gut, wobei der Crosstrainer, wie oben beschrieben, auch noch gelenkschonender ist.

Und für einen schönen Po, sollte ich Crosstrainer oder Laufband für Po Training nutzen?

Der Crosstrainer eignet sich auch deshalb besonders für ein Po Training, weil beim Laufen auf dem Crosstrainer durch den Bewegungsablauf mehr Muskeln genutzt und aktiviert werden als auf dem Laufband. So wird beim Crosstrainer auch der Po mehr trainiert als beim Laufband. Tatsächlich ist der Crosstrainer sogar für ein Ganzkörpertraining hervorragend geeignet.

Ein weiterer Nachteil beim Laufband im Vergleich Crosstrainer oder Laufband ist, dass das Laufband nicht leise ist

Was beim Crosstrainer in der Regel kein Problem ist, da dieser in der Regel sehr leise ist, ist beim Suchen nach einem leisen Laufband schon ein deutlich größeres Problem. Und vor dem Bestellen vom Laufband, lässt sich die Lautstärke in der Regel kaum überprüfen. Und ist das Laufband beim Laufen in der Mietwohnung nach dem Aufstellen dann doch nicht leise, ist der Ärger mit Nachbarn und Vermietern nicht selten vorprogrammiert. Aus meiner Sicht ist man mit der Suche nach einem guten Crosstrainer deutlich besser unterwegs als auf der Suche nach einem leisen Laufband.

Mein Fazit: Crosstrainer oder Laufband - Was ist besser? Der Crosstrainer!

Meiner Meinung nach ist der Crosstrainer auf Grund der geringeren Belastung, geringeren Anstrengung, besseren Schonung für Gelenke und einem hohen Kalorienverbrauch - wenn auch nicht ganz so hoch wie beim Laufband - sowie einem Training der ganzen Körpermuskulatur das deutlich bessere Fitnessgerät für zuhause. Dabei ist der Crosstrainer deutlich leiser als ein Laufband, so dass ich keine Einschränkungen für mein Training wegen Lärmbelästigung habe. Damit du jetzt nicht lange nach einem geeigneten Crosstrainer suchen musst, um deine Fitness Ziele erreichen zu können, **verlinke ich dir hier über diesen Link die Verkaufsseite des Skandika Adrette Crosstrainer auf Amazon, den ich mir auch selbst auf Amazon gekauft habe. Ich bin äußerst zufrieden mit dem Crosstrainer. Um dein Crosstrainer Training leichter, besser und einfacher organisieren zu können, schau dir gerne auch mal *die Verkaufsseite meines Crosstrainer Training Planer und Tracker hier über diesen Link auf Digistore24 an. Mit diesem Planer und Tracker konnte ich zuletzt mein Crosstrainer Training nochmal deutlich besser umsetzen.


Folge mir für weiteren Content über meinen Newsletter und gib mir doch gerne ein Feedback

Um mehr Informationen rund um die Themen Crosstrainer Training, Kurzhanteltraining und Ernährung zu erhalten, trag dich doch gerne hier in meinen E-Mail Newsletter ein. So kannst du über neue Blogbeiträge von mir auf dem Laufenden bleiben und ich verschicke dort auch regelmäßig Rabatt-Codes und Gutscheine zu meinen Produkten. Und wenn dir mein E-Mail Newsletter nicht mehr gefällt, kannst du dich auch gerne jederzeit dort wieder austragen. Also jetzt direkt hier in meinen E-Mail Newsletter eintragen um keine Beiträge und Vergünstigungen mehr zu verpassen. Außerdem würde ich mich freuen, wenn du mir über die hier verlinkte Umfrage auf ProvenExpert ein Feedback hinterlässt. Am Ende dieses Blogartikels möchte ich dir noch viel Erfolg für dein Crosstrainer Training wünschen und schau gerne hier auf meinem Blog wieder vorbei.

Dein Sebastian


Bitte lies dir die Hinweise zur Haftung und zum Urheberrecht durch klicken auf den Link hier durch, bevor du die Informationen auf dieser Seite anwendest.
Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit * gekennzeichneten Stellen Werbung für von mir selbst erstellte Produkte, die ich über den Reseller Digistore24 verkaufe.
Hinweis auf Produktempfehlungen: Dieser Beitrag enthält an den von mir mit ** gekennzeichneten Stellen Produktempfehlungen für Produkte von Dritten mit Links zu den Verkaufsseiten auf dem  Amazon Marktplatz. Ich erhalte für die mit **gekennzeichneten Produktempfehlungen noch keine Provision.